Staud´s Delikatessen

Yppenmarkt, 1160 Wien

Staud´s Delikatessen
Staud´s Delikatessen

Kontakt

  • Yppenmarkt
  • 1160 Wien
  • Österreich
Bewerten Website

Leidenschaft, Fingerspitzengefühl und Sinn für Qualität haben Staud’s in den Rang eines international renommierten Delikatessenherstellers emporgehoben. Seit 1971 steht Staud’s mit einem Sortiment an fruchtigen Konfitüren und feinsauren Delikatessen für höchste Güte und Wiener Tradition.

Infobox
Telefon +43 1 406 88 05 21
Keywords Staud, Delikatessenhersteller, Brunnenmarkt, Konfitüre, Marmelade, Frucht-Sirupe, Kompotte
Öffnungszeiten Di-Sa: 08:00 - 12:30, Fr: 15:30 - 18:00
Staud´s Delikatessen

INNOVATION BRAUCHT TRADITION Von Beginn an war es Hans Staud ein persönliches Anliegen, für die erlesenen Kompositionen ausschließlich erstklassiges Obst und Gemüse sorgsam zu veredeln. Mittlerweile umfasst das vielfältige Produktsortiment über 200 verschiedene Sorten und wird weltweit nach New York bis Tokio exportiert. Viel wird um das Geheimnis von Staud’s gerätselt. Dieses jedoch ist leicht erklärt: es gibt keines. Staud’s süße und feinsaure Delikatessen sollen mit nichts als ihrem grundeigenen Geschmack die Sinne erfreuen. Höchste Qualität kann nur durch Reinheit auf Basis natürlicher Ingredienzien und unter Verzicht auf jegliche chemische Zusätze erzielt werden. Von der Saat bis zur vollendeten Zubereitung steht Originalität an erster Stelle. An den Delikatessen von Staud’s lässt sich die Tradition des Hauses, Obst und Gemüse zu veredeln, erkennen. Höchste Qualitätskriterien und innovativer Unternehmergeist treffen dabei auf modernste Verarbeitungstechnik. Für Hans Staud war es stets ein Anliegen, seine Produkte auch als Träger für kulturelle Botschaften einzusetzen – mittlerweile gehört diese nicht alltägliche Positionierung ebenso zur Marke Staud’s wie das achteckige Glas und der schwarze Verschluss. WIENER KULTURGUT Die Wurzeln des Familienbetriebs gehen auf das Jahr 1883 zurück, als Staud’s Gemüse- und Obstgroßhandel bereits das rege Treiben am Brunnenmarkt in Wien Ottakring bestimmte. Seit Hans Staud 1971 den väterlichen Betrieb übernahm, werden Obst und Gemüse eingelegt und veredelt. Heute befindet sich dort der Staud’s Pavillon, ein beliebter Treffpunkt für Feinschmecker aus Nah und Fern. Mehr als 90 Sorten Konfitüre und Marmelade, Frucht-Sirupe, Kompotte und über 40 Sorten eingelegte Sauergemüse locken in das charmante Geschäft inmitten des belebten Marktes. Von Hans Staud persönlich ausgesuchte, erlesene Spezialitäten ergänzen das Sortiment der unkonventionellen Traditionsmarke.

Navigation

Social Media